Geplante Prüfungen 2018

 

SV Landesmeisterschaft Rheinland-Pfalz 16.-17. November

SV Ober-Ramstadt 1.-2. Dezember 2018

Greta´s erste IRO-Prüfung war eine Erfahrung. Zunächst war sie die ersten drei Übungen in der UO out of order und verpatzte diese dann auch. Fassbrücke, Tunnel, Tragen, Ablage V, Apport und Leiter SG, Freifolge G, Tische und Distanzkontrolle tiefes M und somit nur 72 Pünktchen.
In der Suche verausgabte sie sich in den ersten 60% der Fläche derart, dass ihr danach bei dem schwülen Wetter und der stehenden Witterung in den Tannen einfach die Puste fehlte. Somit habe ich nach 25 MInuten abgebrochen, zum Wohle des Hundes. Ihre Anzeige war aber SG. Alles in allem eben Umstände, die im RH einfach vorkommen und für diesen Typ Hund dann Grenzen aufzeigen. 
Wir haben aber viel Spaß gehabt, viele Komplimente und Gratulationen zu dem spritzigen und leichtfüßigen Hund bekommen und freuen uns aufs nächste mal!


Am 24. Februar starteten wir die Prüfungssaison beim DVG MV Oberhausen-Süd.
Unter der IRO-Richterin Digna Schoonenboom (NL) begann Ilwie mit einer 172er Suche; ihre weiter Weg zu VP Nr.1 ließ sie doch einige länger Aussetzer beim Bellen haben.
Greta folgte mit tollen 187 Punkten; sie lief sehr fleißig und leichtfüßig durchs Gelände und hielt tollen Kontakt zu mir.
Im Bereich der UO konnte Ilwie 94 Punkte erreichen und damit ein hohes Gesamt "Gut".
Greta gab auch ihr Bestes und wir erhielten 91 Punkte; mit 278 "Sehr gut" konnte Gretchen sogar diese Prüfung im Bereich der Stufe B für sich entscheiden.